Über mich

Beruf: Betriebswirt (M.A.)

Die Euro-Einführung beobachtete ich mit Skepsis, die denkwürdigen Jahre unter Gerhard Schröder mit großer Sorge und die Ernennung Wolfgang Schäubles zum Finanzminister im Jahr 2009 mit ungläubigem Entsetzen.

  • 1-jähriger Zivildienst in La Paz (Bolivien)
  • Studium der Betriebswirtschaft und Unternehmensführung in Hamburg, Lincoln (UK) und Madrid (ESP)
  • Stadtrat Villingen-Schwenningen

POLITIK FÜR DEUTSCHLAND

Nein zur Bankenunion – keine Haftung für ausländische Banken!

Zukunft zu gestalten setzt voraus, dass man Probleme erkennt und Handlungsprioritäten benennt:

  • Euro und Europa: Freie befreundete Nationen in Eigenverantwortung
  • Energiepolitik: bezahlbare Energie und sinnvoller Energiemix
  • Innere Sicherheit: Grenzen schützen, unkontrollierte Einwanderung verhindern
  • Familie und Kinder: Willkommenskultur für Neugeborene
  • Schule und Forschung: Mehr Naturwissenschaft, weniger “Gender“

Newsroom

Armin-Paul Hampel im Deutschlandfunk

Armin-Paul Hampel im Deutschlandfunk

Studiogäste: Armin-Paul Hampel, AfD-Vorsitzender in Niedersachen Wolfgang Thierse, früherer Bundestagspräsident und SPD-Politiker Frank Decker, Parteienforscher,  Universität Bonn Hier geht es zum...
Posted by | Views 12